Hochzeitsreportage von Nicole & Kai auf dem Weingut Schloss Janson in Bockenheim

Hochzeit Uncategorized
Juli 10, 2017

Vor drei Wochen habe ich die wunderschöne DIY Hochzeit von Nicole und Kai fotografisch begleiten dürfen. Wir starteten bei Nicole zuhause, wo ich ihr ein dezentes Braut-Make-Up schminkte und einige emotionale Momente mit ihren Freundinnen mit meiner Kamera festhalten konnte. Mit Sekt gestärkt ging es dann zur Location der freien Trauung, dem Weingut Schloss Janson in Bockenheim an der Weinstrasse. Das Weingut hat eine lange Geschichte und Tradition, die Familie Janson hat sich schon in der 6. Generation dem Weinbau verschrieben. Hier wird Gastfreundschaft groß geschrieben, ich wurde sehr herzlich empfangen und habe mich gleich wohl gefühlt. Das Schloss Janson hat einige schöne Ecken, um in Ruhe tolle Bilder entstehen zu lassen. Die beiden schön angelegten Gärten sowie das Schlosstor bieten eine super Kulisse für romantische Hochzeitsbilder. Nicoles und Kais großer Tag war geprägt von Lebensfreude, Lachen, Musik und ganz viel Liebe, die die beiden füreinander empfinden. Die liebevoll gestaltete Deko und die vielen tollen Details machten für mich diese Hochzeit einfach perfekt. Vielen Dank, ihr beiden, dass ich ein Teil von eurer Hochzeit sein durfte.

Related Posts
Featured
Workshop bei Christina u. Eduard Wedding Photography | Wiesbaden
Hallo zusammen, vor ca. einem Monat habe ich den Workshop von Christina u. Eduard Wedding Photography besucht und möchte euch heute davon berichten. Eins vorweg, ich kann euch, egal ob Einsteiger oder alter Hase in der Hochzeit ...
Lies den Beitrag
Nadia & Carmo | Kirchliche Trauung in Bad Krozingen
Aufgenommen am 08. August 2015 Bad Krozingen, Baden-Württemberg, Deutschland Canon EOS 5D Mark III
Lies den Beitrag
Kleines Wedding FAQ | Von eurer Hochzeitsfotografin aus Bad Dürkheim
1. Welche Infos über uns und über unseren großen Tag brauchst du? Die wichtigsten Eckdaten eurer Hochzeit könnt ihr über das Kontaktformular ausfüllen und an mich absenden. Aber natürlich interessiert mich noch viel mehr. Wer sei ...
Lies den Beitrag