Simone & Benjamin feiern Hochzeit in der Felsenmühle in Neuleiningen

Hochzeit
November 16, 2018

Anfang Juni begleitete ich die kirchliche Hochzeit von Simone und Benny. Aber halt, Moment, um genau zu sein begleitete ich die beiden erst nach ihrer kirchlichen Trauung ab dem Auszug aus der Kirche. Als wir uns im Vorfeld kennen lernten, erzählten mir die beiden dass sie keinen Fotografen bei der Trauung dabei haben möchten, es gäbe leider schlechte Erfahrungen, die die beiden auf anderen Hochzeiten bezüglich des Fotografen gesammelt haben. Ich persönlich finde das zwar schade, aber versuche in so einem Fall auch nicht umzustimmen. Leider gibt es wohl einige Fotografen, die eine Hochzeit als „Event“ auffassen, und keine Scheu haben für „das Bild“ unangenehm aufzufallen. Versteht mich nicht falsch. Manchmal ist es auch als Fotograf nicht möglich, sich unsichtbar zu machen, doch ich versuche in so einem Fall immer abzuwägen, vor allem in der Kirche. Mir ist es wichtig, dass bei der Zeremonie das Paar im Mittelpunkt steht und nicht ich als Fotograf. Die meiste Zeit fotografiere ich aus dem Sitzen heraus und bei wichtigen Momenten wie Kuss oder Ringtausch gehe ich kurz nach vorne. Das war es aber dann auch schon. Ich muss auch keine 1000 Bilder von der Zeremonie machen und panisch herumlaufen. Bei Simone und Benny konnte ich es also ganz gemütlich angehen lassen und während die Trauung lief, fotografierte ich das Hochzeitsauto und bereitete mich auf den Auszug vor. Bester Auszug ever, das Licht schon perfekt eingestellt und einfach total berührend bei dem wunderschönen Lächeln von Simone. Nach einigen Familien- und Freundeportraits und dem obligatorischen Baumstammsägen (bei den beiden ein Baumstämmchen ;-)) ging es dann zur Feier in die Felsenmühle nach Neuleinigen. Perfekt für mich, denn Neuleinigen ist für mich quasi ein Heimspiel. Bei Sonnenschein wurden den ganzen Tag gefeiert, gelacht und getanzt. Eine Hochzeit, an die ich sehr gerne zurück denke und die mir sehr viel Spaß gemacht hat. Aber schaut selbst!

Location: Felsenmühle Neuleinigen | Hair & Make-Up: Haarstudio Fatma, Bad Dürkheim | Floristik: Blumen Fickeisen, Bad Dürkheim | Band: Merry Poppins Soundmachine | Gastromonie: Partyservice Speeter, Felsenmühle Neuleiningen | Weine: Weingut Heissler

Related Posts
Featured
Unterwegs als Hochzeitsfotografin auf der Burg Battenberg
An einem heißen Sommertag im August gaben sich Lena und Philipp in Battenberg das Ja-Wort. Nach dem Getting Ready im Landhotel des Hofgutes konnten wir einige Paarportraits im schönen Innenhof schießen. Die Martinskirche, wo sich ...
Lies den Beitrag
Natalie & Andreas feiern Hochzeit auf dem Hofgut Petersau in Frankenthal
In diesem Jahr war die Hochzeit von Natalie und Andreas auf dem Hofgut Petersau eins meiner Highlights. Warum? Wenn ihr euch die Bilder anseht, wisst ihr direkt wovon ich spreche. Die beiden sind einfach super verliebt und es hat ...
Lies den Beitrag
Janina & Jan feiern Hochzeit in der Festhalle am Kellergarten in Dirmstein
Die liebevolle DIY-Hochzeit von Janina und Jan wird mir noch lange im Gedächtnis bleiben. Die beiden gaben sich in der wunderschönen Laurentiuskirche in Dirmstein das Ja-Wort. Direkt im Anschluss ging es in den Kellergarten in Dir ...
Lies den Beitrag