Unterwegs als Hochzeitsfotografin auf der Burg Battenberg

Hochzeit
Dezember 6, 2018

An einem heißen Sommertag im August gaben sich Lena und Philipp in Battenberg das Ja-Wort. Nach dem Getting Ready im Landhotel des Hofgutes konnten wir einige Paarportraits im schönen Innenhof schießen. Die Martinskirche, wo sich die beiden trauen ließen, war von dort fußläufig erreichbar. Super praktisch! Nach der kirchlichen Trauung gelangte man genauso schnell wieder zur Burg Battenberg, wo die beiden die Hochzeitsfeier ausgerichtet hatten. Die Terrasse auf der Aussichtsplattform der Burg Battenberg wurde erst im Frühjahr renoviert und erweitert. Sie ist perfekt geeignet für einen Sektempfang und ein schönes Beisammensein mit seinen Gästen. Nicht umsonst wird Battenberg der „Balkon der Pfalz“ genannt. Wir wurden mit einem wunderschönen Ausblick auf die Pfalz und die Rheinebene belohnt.

Hair & Make-Up: Hairstyle Baier, Freinsheim | Getting Ready: Landhotel Burg Battenberg | Zeremonielocation: Martinskirche, Battenberg | Feierlocation: Gutsschenke Burg Battenberg | Catering: Köhnlein Catering | DJ: Andreas Boltz

 

Related Posts
Featured
Elke & Thomas | Heiraten im wunderschönen Freinsheim
Anfang September habe ich Elke und Thomas einen halben Tag lang auf ihrer Hochzeit begleitet. Los ging es im kleinen Boutique Hotel "Weinreich". Mit der Hilfe von Mama und Schwester wurde Elke in eine wunderschöne Braut verwandelt ...
Lies den Beitrag
Nadine & Torsten | Heiraten im San Martin in Bermersheim
Die Hochzeit von Nadine und Torsten fand Anfang September in Bermersheim bei Worms statt und ich hatte das Glück, die beiden an ihrem großen Tag begleiten zu dürfen. Gegen 10 Uhr holte ich Torsten an der Feierlocation ab und vor l ...
Lies den Beitrag
Meine Fotoalben | Eure Geschichte individuell erzählt
Mit einem Fotoalbum bleiben eure Erinnerungen lebendig. All die kleinen und großen Momente eures Hochzeitstags, die ihr in Händen haltet. Bei mir erhaltet ihr elegante, in Handarbeit gefertigte Fotobücher und Hochzeitsalben. Fotob ...
Lies den Beitrag