Wie ist der Ablauf, wenn wir dich als unsere Hochzeitsfotografin buchen möchten?

Hochzeit
Dezember 8, 2018

Wie ist der Ablauf, wenn wir dich als unsere Hochzeitsfotografin buchen möchten? Diese Frage bekomme ich oft in einer E-Mail von interessierten Brautpaaren gestellt und möchte euch heute einen kleinen Einblick in meine Arbeitsweise geben.

Vor der Buchung

Nach einem ersten E-Mail Kontakt schicke ich einen Link zu meinen Paketen und Preisen, damit ihr euch einen ersten Überblick verschaffen könnt. Sagt euch eins meiner Pakete und meine Preise zu, vereinbaren wir ein erstes Treffen, um uns kennenzulernen und die Details und den Ablauf eurer Hochzeit zu besprechen. Dieses Treffen findet in der Regel in einem Café bei mir in der Nähe statt, also entweder in Bad Dürkheim oder in Grünstadt, je nachdem was für euch besser zu erreichen ist. Ist der Funke übergesprungen und wir verstehen uns gut? Dann schicke ich euch am nächsten Tag meinen Vertrag zu, und ihr habt eine Woche Zeit, um alles in Ruhe durchzugehen. Habt ihr den Vertrag unterschrieben und ist eine Anzahlung von 30% bei mir eingegangen, ist eurer Termin fest bei mir im Kalender eingetragen. Ihr könnt mich vor eurer Hochzeit jederzeit kontaktieren, falls sich neue Fragen auftun oder es Planänderungen gibt. Gerne stehe ich euch unterstützend zu allen Fragen rund um eure Hochzeit zur Seite.

Einen Monat vor der Hochzeit

Mit dem Vertrag übersende ich euch einen Fragebogen, in dem der grobe Zeitablauf eurer Hochzeit skizziert ist und ihr eure spezielle Fotowünsche äußern könnt. Bitte lasst mir diesen Fragebogen ca. einen Monat vor der Hochzeit zukommen. So bin ich bestens vorbereitet und kann auf eure Wünsche individuell eingehen. Darüber hinaus bin ich ein großer Fan von Pinterest. Wenn ihr also über ein Foto stolpert, das ihr super gern auch von euch haben möchtet, dann lasst es mich wissen. Hier geht’s zu meiner Pinterestseite. Ihr habt auch ein Braut Make-Up bei mir gebucht? Dann vereinbaren wir spätestens jetzt einen Termin für ein Probe Braut-Make-Up, um verschiedene Looks auszuprobieren und zu schauen, was euch am besten gefällt. Auch hier ist es hilfreich, wenn ihr mir vorher schon per Pinterest einige Make-Ups aussucht, die euch gefallen, damit ich weiß in welche Richtung es gehen soll.

Am Tag der Hochzeit

An eurer Hochzeit geht es um euch und eure Liebe, darum, diesen besonderen Tag mit euren Freunden und Familie zu feiern und unvergesslich zu machen. Ich fange all die schönen Momente eurer Hochzeit ein, indem ich mich unauffällig im Hintergrund bereit halte. Besonders wichtig ist mir das während der Zeremonie, so dass sich die Gäste voll und ganz auf euch konzentrieren können. Ich liebe Brautpaarportraits, doch diese finden im Laufe des Tages statt und sollen den Ablauf nicht unterbrechen, also auch nicht zu lange dauern. Dabei leite ich euch gerne an, bei dem Rest der Reportage greife ich nicht ein. Ich suche die kleinen und großen Momente bewusst in den Situationen, die sich an diesem Tag ergeben. Auch ein guter Draht zu euren Gästen ist mir ein großes Anliegen, denn so entstehen die lustigsten Bilder.

Nach der Hochzeit

Ca. 4 Wochen nach eurer Hochzeit erhaltet ihr eure Wedding Box, eine liebevoll von mir gestaltete kleine Holzbox. Darin befinden sich eure Abzüge und ein USB-Stick mit euren Bilder in höchster Auflösung sowie eine kleine Highlight Diashow im MPEG-4 Format. On top sende ich euch einen Link zu eurer Online-Galerie zu, in der sich all eure Bilder in Webauflösung befinden. Diese Galerie ist passwortgeschützt und für 3 Monate euch und euren Gästen zugänglich. Hier könnt ihr die Bilder runterladen, Favoritenlisten anlegen und teilen und Abzüge bei mir nachbestellen. Damit eure Bilder nicht auf eurer Festplatte verstauben, möchte ich euch unbedingt ein Hochzeitsalbum ans Herz legen. Ich weiß, der erste Gedanke ist oft „das kann ich später selber machen“. Oft wird allerdings aus dem „selber“ ein „ich habe keine Lust und keine Zeit“ und das „später“ wird immer weiter hinausgeschoben. Ich arbeite mit einem namhaften Albenhersteller aus Portugal zusammen und kann euch versichern, dass die Anbieter im Konsumentenbereich nicht an dessen Qualität heran kommen. Gerne zeige ich euch in einem Beratungsgespräch meine Musteralben sowie Materialmuster für den Einband. Sprecht mich dazu einfach an.

So, jetzt habt ihr euch etwas mit meiner Arbeitsweise vertraut gemacht und ich konnte euch die Frage nach dem Ablauf einer Hochzeitsreportage beantworten. Solltet ihr noch weitere Fragen haben, auf die ich in dem Blogbeitrag nicht eingegangen bin, dann schreibt mir gern eine Nachricht! Ich freue mich von euch zu hören.

Related Posts
Featured
Boho Styled Shooting in Kaiserslautern
Auf einem Wedding Meet-Up lernte ich Vitali kennen, der ebenfalls Hochzeitsfotograf ist, so wie ich. Und wir hatten die Idee, zusammen mit anderen Dienstleistern ein Styled Shooting im Boho-Stil zu planen und zu fotografieren. Uns ...
Lies den Beitrag
Julia & Benny feiern Hochzeit im Bonnheimer Hof in Hackenheim
Erinnert ihr euch noch an Julia und Benny aus meinem Pärchenshooting? Im Oktober durfte ich die beiden dann an ihrem großen Tag fotografisch begleiten. Ich habe mich sehr wohl gefühlt, denn ich kannte gefühlt die halbe Hochzeitsge ...
Lies den Beitrag
Michi & Marco | Hochzeitsfeier im Gebrüder Meurer in Großkarlbach
Bereits beim Vorgespräch mit Michi und Marco wurde mir klar, dies wird eine absolute Traumhochzeit. Da die beiden aus der Hotelbranche kommen (wo ich übrigens auch schon gearbeitet habe), verstanden wir uns auf Anhieb super. Die b ...
Lies den Beitrag